Personalunion

Gemäß § 71 i. V. m. § 53 Abs. 4 Nr. 2 GemO kann der hauptamtliche Bürgermeister einer Verbandsgemeinde zugleich ehrenamtlicher Bürgermeister einer Ortsgemeinde sein, die zur Verbandsgemeinde gehört; eine Beschränkung dieser Personalunion auf die Verwaltungssitzgemeinde besteht nicht mehr. Voraussetzung ist aber, dass der hauptamtliche Bürgermeister Bürger der betreffenden Ortsgemeinde ist.

Autor: Stefan Heck, Pia Kuschnir Drucken voriges Kapitel nächstes Kapitel