Kommunale Entwicklungspolitik – Chancen und Herausforderungen für Kommunen

In einer globalisierten Welt rücken auch die Kommunen näher zusammen. Die Verhältnisse in Afrika, Asien oder Südamerika lassen sich nicht ohne weiteres trennen von der Situation in Europa. Gerade die zunehmenden Migrationsbewegungen machen deutlich, wie sehr sich die Situation der Menschen in Ländern des globalen Südens auch auf die kommunale Politik vor Ort auswirkt und umgekehrt.

Entwicklungspolitisches Engagement gibt es nahezu in jeder Kommune in unterschiedlicher Form und Ausprägung: von der privaten Initiative oder aus persönlicher Verbundenheit, über das Engagement eines Vereins, der Kirchen, Kindergärten oder Schulen bis hin zu Projekten im Rahmen eines Kulturaustausches. Auch der Klimaschutzgedanke oder der Wille, einen Beitrag zur Völkerverständigung oder zur Armutsbekämpfung zu leisten, kann Initiator gewesen sein.

Inhaltsverzeichnis