Aufgaben der kommunalen Spitzenverbände

In Konkretisierung der oben angesprochenen Grundanliegen der kommunalen Spitzenverbände – also insbesondere hinsichtlich der Förderung und des Ausbaus der kommunalen Selbstverwaltung – kann man die Aufgaben dieser Verbände in zwei Hauptgruppen untergliedern, in die „innere Verbandstätigkeit“ und die „äußere Verbandstätigkeit“.

Inhaltsverzeichnis

Autor: Dr. Daniela Franke Drucken voriges Kapitel nächstes Kapitel
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.