Landesplanung

Die Landesplanung ist die auf das Land Rheinland-Pfalz bezogene Raumordnung. Die Rechtsgrundlagen der Landesplanung finden sich zunächst in § 13 Abs. 1. des Raumordnungsgesetzes des Bundes. Demnach sind die Bundesländer verpflichtet, einen Raumordnungsplan für das jeweilige Landesgebiet aufzustellen. Das Raumordnungsgesetz wird in Rheinland-Pfalz durch das Landesplanungsgesetz konkretisiert.

Inhaltsverzeichnis

Autor: Dr. Daniela Franke Drucken nächstes Kapitel
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.