Ehrenbürger

Die Verleihung des Ehrenbürgerrechts erfolgt nicht aufgrund einer Wahl im Sinne des § 22 Abs. 2 GemO. Also: Mitwirkungsverbote sind möglich (z. B. beim „Betroffenen“ selbst oder seinen Angehörigen).